Wir verstehen uns als Thüringer Mobilisierungsnetzwerk gegen den G20 Gipfel in Hamburg. Dabei wollen wir bestimmte Veranstaltungen und Planungen gemeinsam angehen, weil wir gemeinsam bekanntlich stärker sein können. Inhaltlich setzen die unterschiedlichen Einzelpersonen und Gruppen dabei ihre eigenen Schwerpunkte die in den Veranstaltungen zum Ausdruck kommen. Zu der „Crew“ gehören u.a.

attac Erfurt

Autonome Personen aus Thüringen

DGB Jugend Erfurt

linksjugend [’solid] SDS Erfurt

Infoladen Sabotnik